„Eigentlich produzieren wir keine Taschen. Sondern Werbeerfolge.“

HALFAR

Vor über zwanzig Jahren setzte sich Armin Halfar an seine Nähmaschine und fertigte die erste Tasche. Das war der Grundstein für ein Unternehmen, das bis heute Millionen Taschen und Rucksäcke produziert hat, die technische Probleme lösen oder Werbewünsche erfüllen: HALFAR®.

Die LorryBag® Original – eine Marke aus Bielefeld

So entwickelt, produziert und vertreibt HALFAR® Taschen, Rucksäcke, Gurte und Gurtsysteme. Ein besonderer Coup war vor über einem Jahrzehnt die Erfindung der LorryBag® Original. Sie galt als erste Tasche aus LKW-Plane im Dienste der Werbung. Ihr Geheimnis: Sie bietet nahezu unendliche Gestaltungsmöglichkeiten. Ob hellblaues Seitenteil, dunkelblauer Rücken und grüner Überschlag mit Firmenlogo – erlaubt ist, was gefällt. Kein Wunder, dass die LorryBag® Original der ungeschlagene Bestseller im Sortiment der Bielefelder Taschenschmiede ist. Obwohl sie längst viel Konkurrenz im eigenen Lager hat. Denn HALFAR® erfindet die Tasche immer wieder neu. Rund 150 Modelle stehen heute allein für den Werbeartikelmarkt zur Auswahl.

Taschen aus Bielefeld und aller Welt

Heute werden HALFAR® Taschen an unterschiedlichen europäischen Standorten und in Asien produziert. Doch der Stammsitz ist nach wie vor Bielefeld, wo das Unternehmen weiter expandiert. 2012 arbeiteten mehr als 100 Mitarbeiter – ob an der Nähmaschine, in der Druckerei, im Lager oder Büro – daran, dass Taschenträume wahr werden.
 




EN