nexus product design

Wir begleiten sie, wenn aus Ideen Wirklichkeit wird.

Nexus Product Design entwickelt seit 1986 Designstrategien für nationale und internationale Marken und gestaltet trendunabhängige Produkte, die Sinn vermitteln statt Schein zu versprechen.

Wir versuchen, Veränderungen in der Gesellschaft aufzuspüren und mit unserem Design darauf zu reagieren. Dabei wollen wir einfache Antworten auf komplexe Fragen finden. Nicht die schnellen und spontanen Antworten auf kurzlebige Trends liegen uns, sondern die kontinuierliche Arbeit am Wesentlichen bis wir an die Essenz unserer Idee kommen.

Sich entwickelnde Märkte zu erkennen und die für die Marke richtigen Produkte zur richtigen Zeit zu konzipieren ist die Basis für eine erfolgreiche Markenentwicklung. Viele unserer Projekte haben nicht nur neue Märkte erschlossen und sind wirtschaftlich erfolgreich, sie haben sich zu Archetypen entwickelt oder eigene Produktkategorien begründet. Manche sind Klassiker geworden, die durch ihr langlebiges Design immer noch aktuell sind und für eine nachhaltige Markenkultur stehen.

Die Dialogbereitschaft zwischen Unternehmer und Designer steht immer mehr im Mittelpunkt einer erfolgreichen Produktstrategie. Denn maßstabsetzende Designlösungen sind immer das Ergebnis engagierter Teamarbeit. Zu unseren Kunden zählen u.a. Arzberg, Bielefelder Werkstätten, Burgbad, Carsten Moch, Dahle, Emco Bad, Fechtel, Geba, Grohe, Heimeier, Hettich, iittala, Koralle, Novus, raumplus, Rolf Benz, Schyns, Sennheiser, Sudbrock, Tece, Tente, VitrA / Eczacibasi, Westag & Getalit und Wolf PVG.

nexus product design
auf das-kommt-aus-bielefeld.de:

Gas geben mit Stil
TV-Star in der Nebenrolle




EN