Kleinvieh macht auch Mist

Einer der führenden Dienstleister im C-Artikel-Management kommt aus Bielefeld

Eine Einkäuferweisheit besagt: „C-Teile sind billig, kosten aber viel!“ Die Rede ist von Komponenten, die meist standardisiert und einfach in ihrer Qualität sind, aber durch ihren hohen Beschaffungsaufwand in besonders ungünstiger Relation zum geringen Warenwert stehen. Externe Dienstleister wie die BSM GmbH nehmen ihren Kunden die Einkaufsverantwortung für C-Artikel ab und reduzieren deren administrativen Aufwand für Kontrolle, Abwicklung, Preisvergleich und Angebotseinholung auf ein Minimum. Der Einkauf kann sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren – die Beschaffung wertintensiver und für den Gewinn des Unternehmens relevanter A-Teile.

Jeder Bedarf kann schnell und unbürokratisch beschafft werden: Als ausgelagerter Teil des Einkaufs kümmert sich BSM um die Bestellanforderungen der Fachabteilungen. Grundlage des Geschäftes ist der firmeneigene, nicht-öffentliche WebShop mit über drei Millionen Artikeln von der einfachen Verschraubung bis zum Palettendurchlaufregal. Auch die Individualbeschaffung bildet BSM mit seiner Dienstleistung ab.

Vor Beginn einer Geschäftsbeziehung werden bestehende Einkaufswerte analysiert und eventuell alternative Lieferanten vorgeschlagen. Durch die Bündelung der Volumina ist die Verhandlungsposition des Beschaffungsspezialisten besser als die der Einzelunternehmen: Ein strategischer Einkauf optimiert vorhandene C-Teile, analysiert Rohstoffpreisentwicklungen und führt kundenübergreifende Produktumstellungen durch. Weitere Service-Leistungen: Rechnungsprüfung, Kostenstellenbelieferung, feste Ansprechpartner sowie eine Terminkontrolle für planmäßige Lieferungen.

Die BSM GmbH, 1997 ein Pionier der Einkaufsdienstleistung, zählt heute zu den Marktführern der Branche. Rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen renommierte Unternehmen aus den unterschiedlichsten Industriezweigen.

Infos zum Unternehmen »

Schon gewusst? Auch folgende Produkte kommen aus Bielefeld!



EN