Typographie zum Hinsetzen

Sascha Grewe entwickelt und produziert Buchstabenhocker 

Wer wurde noch nicht aufgefordert, sich auf seine vier Buchstaben zu setzen – dank des Bielefelders Sascha Grewe ist dies nun auch im wahrsten Sinne des Wortes möglich. Der Tischler, Innenarchitekt und Designer stellt Hocker in Buchstabenform her. Er vertreibt sie unter seinem eigenen Label „artcanbreakyourheart“.  

Nach Herzenslust lassen sich die Buchstaben miteinander kombinieren, sodass auch Menschen, deren Namen aus mehr oder weniger als vier Buchstaben bestehen, ganz individuelle Sitzmöbel fertigen lassen können. Seine Produkte stellt er in seiner eigenen Werkstatt im Kisker Gewerbepark im Stadtteil Milse her.  

Auf die Idee zu seinen individuellen Möbeln ist der Bielefelder, der an der Fachhochschule Ostwestfalen-Lippe im Fachbereich plastisches Gestalten lehrt, bei der Suche nach einer „dicken“ Schriftart für ein Projekt gekommen. Als er fündig wurde, sah er die Letter nicht nur auf Papier gedruckt vor sich, sondern auch als dreidimensionale Objekte. Er hauchte den Buchstaben Leben ein und entwickelte Typographie zum Anfassen und Hinsetzen. Die 26 Vertreter des Alphabets sind außerdem als Beistelltisch, Nachtschrank, Regal oder einfach nur als Accessoire erhältlich. Sie bestehen aus Holzfaserplatten, Beton oder Stahl. Angeboten werden sie in 250 unterschiedlichen Farben.

Geschafft haben sie es nicht nur in Zeitschriften wie Brigitte, Neon oder das Magazin der Süddeutschen Zeitung. Auch zahlreiche nationale und internationale Titel rund um das Thema Wohnen haben bereits über die Buchstaben berichtet. Darüber hinaus wurden sie mit dem Förderpreis „Junge Kunst 2009“ ausgezeichnet.  

Besonders beliebt ist beispielsweise das Wort „YES“ in den Farben weiß, grau und gelb. Ausgestellt wurden die Produkte unter anderem auch 2010 beim internationalen Designfestival „DMY“ in Berlin. Kunden finden sich dementsprechend auch weit über die Landesgrenzen hinaus: In ganz Europa und Asien, Australien oder Amerika sind die Designmöbel von A-Z aus Bielefeld gefragt. 

Schon gewusst? Auch folgende Produkte kommen aus Bielefeld!



EN