13. März 2019

40 Jahre Piening Personal

„Der Mensch steht im Mittelpunkt“

„Am 8. März 1979 haben meine Eltern Agnes und Jürgen Piening das Unternehmen Piening Personal gegründet. Heute dürfen wir gemeinsam auf eine erfolgreiche 40-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken“, dankt Holger Piening, seit 1995 geschäftsführender Gesellschafter, Mitarbeitenden und Kundenunternehmen und misst der Personaldienstleistung eine wichtige Bedeutung für die positive Entwicklung von Arbeitsmarkt und Wirtschaft in Deutschland bei. Als eines der Top 15 Unternehmen seiner Branche in Deutschland beschäftigt Piening Personal heute überregional an mehr als 80 Standorten über 7.000 Mitarbeiter, davon über 3.000 allein in OWL. Zum 40-jährigen Bestehen gibt es unter anderem eine Verlosungsaktion für die Mitarbeitenden und eine große Spendenaktion.

 „In den letzten 40 Jahren haben sich die gesellschaftlichen, technischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für die Personaldienstleistung erheblich verändert. Unverändert ist dagegen, und das macht uns als mittelständisches   Familienunternehmen aus, dass wir immer den Menschen in den Mittelpunkt stellen“, erklärt Holger Piening, geschäftsführender Gesellschafter von Piening Personal.

Holger Piening hat bereits zu Abiturzeiten und während seines Studiums im elterlichen Unternehmen mitgearbeitet und damals selbst unterschiedlichste Kundeneinsätze in der Zeitarbeit übernommen. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft in Bielefeld und in den USA hat er 1986 zunächst im damaligen West-Berlin eine Tochtergesellschaft gegründet und von dort aus weitere Niederlassungen aufgebaut, bevor er 1995 die Geschäftsführung von seinen Eltern übernahm und beide Unternehmen zusammenführte. Seit 2018 unterstützt Louis Coenen, der selbst seit über 20 Jahren im Unternehmen tätig ist, ihn als zweiter Geschäftsführer bei Piening Personal.

Engagierte Mitarbeiter lassen Unternehmen organisch wachsen

Was 1979 im kleinen Büro des Elternhauses mit der Vermittlung von Arbeitskräften für das Baugewerbe begann, wird heute aus der Zentrale in Bielefeld-Sennestadt geleitet. Seit Mitte der 90er Jahre ist das Familienunternehmen vom Kerngebiet Ostwestfalen aus sternförmig über das ganze Bundesgebiet auf mehr als 80 Niederlassungen und über 7.000 Mitarbeiter angewachsen. Heute sind die Mitarbeiter von Piening Personal unter anderem in den Bereichen Industrie, Handwerk, Montage, Handel, Dienstleistung und Engineering sowie unter der Marke „inCare“ in Pflege und Medizin tätig.


Bildunterschrift: von links: geschäftsführender Gesellschafter Holger Piening, Gründer Jürgen und Agnes Piening, 2. Geschäftsführer Louis Coenen

Über Piening Personal
Die Piening GmbH ist ein Familienunternehmen in zweiter Generation. 1979 gegründet, beschäftigt der Personaldienstleister mit Sitz in Bielefeld-Sennestadt über 7.000 Mitarbeiter und ist überregional mit mehr als 80 Standorten vertreten. Das Unternehmen bietet in den Dienstleistungsbereichen
Zeitarbeit, Personalvermittlung, Outsourcing und Outplacement ein umfassendes Portfolio an Personaldienstleistungen. Piening ist Mitglied im Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ).


Weitere Informationen finden Sie unter www.piening-personal.de




EN