Magazin

Im „Magazin“ bieten wir Hintergrundberichte zu den Bielefelder Schwerpunktbranchen, ergänzt durch aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus den Unternehmen unserer Stadt. Jeden Monat werden auf der Startseite wechselnde Wirtschaftsthemen behandelt,
die im „Magazin“ jederzeit abrufbar bleiben.

CEBIT 2018

Radikal neu

Es tut sich was in Hannover. Die CEBIT will sich neu erfinden. Vom 11. bis 15. Juni heißt es Vorhang auf für „Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“. Mit neuen Themen, neuen Formaten und einem neuen Termin im Frühsommer soll die CEBIT – übrigens ein Akronym für Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation – emotionaler, frischer und intensiver werden.

lesen
Gründerzeit 2.0

Quer denken, innovativ handeln

Die Anforderungen an Mittelständler sind heute größer denn je. Sie müssen ein attraktiver Arbeitgeber im Kampf um die hellsten Köpfe sein, in Zeiten der Digitalisierung ihre Geschäftsmodelle zum Teil neu ausrichten und das Beste aus der Welt der Start-ups und der Familienunternehmen vereinen. Wie das funktionieren kann, diskutieren Andreas Engelhardt, geschäftsführender Gesellschafter von Schüco, Sebastian Borek, Geschäftsführer der Founders Foundation, Prof. Dr. Christina Hoon von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Bielefeld, Roland Hofstetter, Geschäftsführer von Diamant Software, und Thorsten Meier, Geschäftsführer von BOGE.

lesen
In Bielefeld geht‘s ab

Prima Klima für Start-ups

„Ich will nicht nach Berlin“ – die Band Kraftklub textet frech und laut. Die Bielefelder Gründerszene kann in den Refrain lässig einstimmen. Abseits des kapitalen Gründer-Hotspots Berlin stimmt der Mix. Das Ecosystem, das in Bielefeld von jungen Start-ups befeuert wird, wächst täglich. Und garantiert zusätzliche Adrenalinkicks. Versprochen!

lesen
Partner des Monats: Volksbank Bielefeld-Gütersloh

Endlich wieder zu Hause

Auch wenn ein Tapetenwechsel auf Zeit einiges für sich hat: Zu Hause ist es doch am schönsten. Und so haben Mitte Mai rund 150 MitarbeiterInnen der Volksbank ihre Koffer gepackt und sind in die kernsanierte Bielefelder Zentrale zurückgekehrt. Ein Großteil der Belegschaft kam aus der ehemaligen Stadtbibliothek und andere wechselten von der weiteren Bankzentrale in Gütersloh an den Kesselbrink. Und staunten nicht schlecht: Das Gebäude aus den 1960ern erstrahlt im neuen Glanz.

lesen
DKAB auf Jobmessen

Haben Sie aktuell Stellen zu besetzen?

Wir waren und sind für Sie unterwegs:

lesen
Vorreiter in der Region

Pioneers Club

Frei nach dem Motto: Geht nicht, gibt’s nicht! wird im Bielefelder Pioneers Club gearbeitet, neue Projekte entwickelt und kreative Start-up-Ideen umgesetzt. So kommt es nicht von ungefähr, dass ein Schild mit dem Spruch „Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der das nicht wusste und hat es einfach gemacht!“ die Wand des Clubs ziert und alle jungen Talente daran erinnern soll, den Gedanken freien Lauf zu lassen.

lesen
Partner des Monats: Gieselmann Druck- und Medienhaus

Technik gibt den Takt vor

Die Polizei begleitete die Auslieferung. Für das Bielefelder Druck- und Medienhaus Gieselmann spektakulär und eine wohl einmalige Form der Übergabe eines Druckauftrages. Allerdings durchaus verständlich, wenn man bedenkt, womit das Unternehmen unterwegs war: 100.000 Scheine im Wert von 500.000 Euro. Dem Währungszeitgeist folgend löste der Bethel-Euro, mit der auf dem Gelände der Bodelschwinghschen Anstalten bis heute bezahlt werden kann, vor 16 Jahren die Bethel-Mark ab.

lesen
Innovationslabor OWL

Studis als Gründer

Gut zu hören, ist keine Selbstverständlichkeit. Schon gar nicht, wenn man im industriellen Umfeld dauerhaft einer großen Flut akustischer Eindrücke ausgesetzt ist. Beim Bielefelder Gründungsprojekt „HEA²R – Headset for Augmented Auditive Reality“ dreht sich deshalb alles um die Entwicklung eines Gehörschutzes, der MitarbeiterInnen im produzierenden Gewerbe schützen und gleichzeitig Arbeitsabläufe erleichtern soll.

lesen
Das kommt aus Bielefeld: Talente und Jobs im Fokus

Gut arbeiten in Bielefeld

Ein Wochenende im März 2018 – und eine riesige Vielfalt von Berufs- und Ausbildungschancen in den mittelständischen Unternehmen der Region.

lesen
DKAB-Magazin

Natürlich Bielefeld!
Lebenswert Karriere machen

Hier finden Sie die Fortsetzung unserer Fachkräftestorys aus dem DKAB-Magazin Nr.5.

zur Fortsetzung
5 Fragen an...

Lutz-Ingo Lengwenings

Geschäftsführer BSM GmbH

  1. Wie beurteilen Sie Bielefeld als Standort für Ihr Unternehmen?
  2. Was bedeutet es für Sie als inhabergeführtes Unternehmen zu agieren? Welche Vorteile – oder vielleicht auch Nachteile ergeben sich daraus?
  3. Was tun Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag, um den Kopf wieder frei zu bekommen?
  4. Was haben Sie sich als Unternehmer für das kommende Jahr/die kommenden Jahre vorgenommen?
  5. Worauf sind Sie im Rückblick besonders stolz?
lesen
Downloads

DKAB-Magazine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Magazine.

mehr Infos



EN