Beliebt bei den Liebenden

W. Bertelsmann Verlag ist Marktführer für Stammbücher

Ob in Strandnähe oder nicht - wer seinem Partner kürzlich das Jawort gegeben hat, hat möglicherweise ein Stammbuch des W. Bertelsmann Verlages mit Sitz im Bielefelder Stadtteil Dornberg zu Hause: Das Modell „Düne“ ist als Topseller besonders gefragt bei den Liebenden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen insgesamt 120 verschiedene Designs an. Neben den klassischen Stammbüchern gehören auch Partnerschaftsbücher wie zum Beispiel das „Rainbow Hearts“ zur Kollektion.

Aus Materialien wie Leder, Velours, Seide oder Design-Papier werden die Buchumschläge in Handarbeit gefertigt. Standesämter können die Bücher auch mit ihrem Stadtwappen versehen lassen. Im Innenteil enthalten die Produkte dann eine Ahnentafel, Gesetzestextauszüge und Musterurkunden als Grundausstattung. Vom klassischen Format bis zur Größe DIN A4 sind verschiedene Varianten erhältlich.

Der wbv – der Fachverlag für das Standesamt ist eine Sparte des Bielefelder W. Bertelsmann Verlags, einem Fach- und Wissenschaftsverlag für Bildung, Beruf und Sozialforschung, dessen Wurzeln im Formularverlag liegen. Das 1864 gegründete Familienunternehmen beschäftigt derzeit etwa 60 Mitarbeitende.

Das Verlagshaus ist eigenen Angaben zufolge in Sachen Stammbücher Marktführer hierzulande und unterhält als einziger Branchenvertreter ein bundesweites Vertriebsnetz mit persönlicher Beratung der Standesbeamten und -beamtinnen. Kaufen kann man die Bücher in den Standesämtern und online: Dank der Verkaufsstruktur gibt es „Düne und mehr“ in ganz Deutschland.

Schon gewusst? Auch folgende Produkte kommen aus Bielefeld!



EN