Die Sprache der Technik

Bedienungs- und Wartungsanleitungen von Scriptor sind weltweit gefragt

Alleine reisen ist nicht jedermanns Sache – und manchmal sogar verboten: Zum Beispiel für Maschinen, die von erfolgreichen Unternehmen der Region an Firmen in aller Welt geliefert werden. Der Gesetzgeber hat zum Schutz der Anwender bestimmt, dass ein Produkt ohne Bedienungsanleitung nicht vollständig ist.

Beim Erstellen dieser technischen Dokumentationen gehört ein Bielefelder Unternehmen zu den Pionieren: Mittlerweile unterstützt die Scriptor Dokumentations Service GmbH seit fast 25 Jahren Firmen im B2B-Bereich dabei, ihre Produkte mit einer Bedienungs- und Wartungsanleitung oder einer elektronischen Publikation zu komplettieren. So hat sie im wahrsten Sinne des Wortes ein Stück Maschinenbaugeschichte „mitgeschrieben“. Zu den Kunden gehören auch Betriebe im Ausland, zum Beispiel in Frankreich oder der Schweiz. Neben der Erstellung übernimmt die Firma mithilfe eines weltweiten Netzwerks aus rund 150 freiberuflichen Fachkräften auch die Übersetzung aus vier Ausgangssprachen in über 35 Zielsprachen.

Schon Wochen, bevor die Produkte ausgeliefert werden, laufen die Tastaturen auf Hochtouren, um benutzerfreundliche Bedienungs- und Wartungsabläufe zu formulieren. Außerdem werden die Maschinen zu Stars der Fotografen und die rechtskundigen Augen der Mitarbeiter prüfen die Formulierungen in Sicherheitshinweisen. Scriptor beschäftigt mit seinen technischen Redakteuren und Grafikern insgesamt 14 Mitarbeiter und arbeitet mit spezialisierten Freiberuflern zusammen. Auch elektronische Publikationen, wie 3D-Animationen für Techniker oder E-Schulungen gehören zum Leistungsspektrum.

Wenn es für die Produkte auf die Reise geht, fahren sie beispielsweise in einem Container auf dem Lkw an uns vorbei. Dann fährt drinnen auch eine Anleitung von Scriptor mit. So ist immer ein kleines „Stück Bielefeld“ dabei, wenn beispielsweise der Monteur in Russland den Wartungsplan liest, der Bediener in den USA den Kurzführer anschaut oder der spanische Meister die Anleitung an seinen Platz stellt.

Schon gewusst? Auch folgende Produkte kommen aus Bielefeld!



EN