Gleicher Look für Klingel & Co.

Unicorn Bike

Holland hat weltweit die meisten Fahrräder pro Kopf. Statistisch gesehen besitzen 99,1 Prozent unserer Nachbarn ein Rad. In Deutschland nennen über 80 Prozent ein solches ihr Eigen. Das Radfahren im Trend liegt, bestätigt sich übrigens auch in Bielefeld. Der Anteil des Rad- am Gesamtverkehr liegt heute bei 18 Prozent, ein Anstieg von drei Prozent seit 2010. Dem Rad verschrieben hat sich auch Unicorn Bike aus Bielefeld. Nadine und Kevin Meger setzen dabei auf den gleichen Look für Klingel & Co.

Eine Fahrradklingel gehört zu jedem Fahrrad – keine Frage. Unicorn Bike schickt Räder jedoch mit stylishem Zubehör im gleichen Design auf die Straße. Zu jeder Unicorn Bike Bell gibt es weiteres Zubehör im gleichen Design. In seinem Online-Shop bietet das Bielefelder Geschwisterpaar personalisiertes Radzubehör an. Eine kleine, aber feine Auswahl aufeinander abgestimmter Fahrradklingeln und weiterer Rad-Accessoires – vom Sattelbezug bis zum Sticker. Die zehn verschiedenen Designs sind von der Natur inspiriert und stehen für einen lässigen Vintage- und Flower-Stil. Romantisch, floral oder naturnah. Sie führen so klangvolle Namen wie White Spring, Vintage Flower, Golden Garden oder Mr. Wood, Basti Bubble und Blue Skyler.

Ein Bike-Creator navigiert durch den Online-Shop, wo jeder die Möglichkeit hat, verschiedene Kombinationen auszuprobieren. Neben unterschiedlichen Klingelvarianten, abgestimmt auf die unterschiedlichen Radtypen, kann man auch zwischen verschiedenen Designs für Frauen und Männer wählen. Die in Bielefeld produzierten Fahrradklingeln kommen klassisch, sportlich oder im Retro-Look daher. Und egal, ob Rennrad, Hollandrad oder das alte Fahrrad von Oma oder Opa – für jedes Bike gibt es das entsprechende Klingel-Modell. Jedes mit eigenem Klang. Übrigens auch für Kinder.

Neben der Produktion vor Ort – die Klingeln werden in Bielefeld produziert – ist es für das Bielefelder Unternehmen wichtig, seine Produkte so umweltfreundlich wie möglich herzustellen. So bestehen die Sattelbezüge zum Beispiel aus recyceltem PET. Und ganz klar: Wer wirklich umweltbewusst leben will, sollte möglichst häufig aufs Rad umsteigen. 73 Millionen Menschen besitzen zumindest eins.

Schon gewusst? Auch folgende Produkte kommen aus Bielefeld!



EN