Smart Mobility in Bielefeld

E-Bikes im Abo

Produkte

Ein Abo-Modell für E-Bikes. Damit war das Start-up bundesweit Pionier auf diesem Gebiet und hat mittlerweile Nachahmer gefunden. Einfach ins Netz gehen, online buchen, geliefert wird das Bike frei Haus. Schnell und unkompliziert. Nur fahren muss man noch selbst.

E-Bikes bieten viele Vorteile und können eine ernsthafte Alternative zum Auto darstellen. Verhältnismäßig hohe Kaufpreise und mehr Serviceaufwand sorgen jedoch dafür, dass E-Bikes sich aktuell hauptsächlich im Freizeitbereich durchsetzen. Genau da setzt SMAFO an. Das im April 2018 gegründete Start-up ist Teilnehmer bei der Bielefelder Founders Foundation im Accelerator Programm und will einen einfachen und sorgenfreien Zugang zur modernen Fahrradmobilität bieten. Gerade in den Städten sind Staus und schlechte Luft an der Tagesordnung. Warum also nicht einfach aufs E-Bike umsatteln? 

Ab 59 Euro im Monat geht’s los. Bei kostenfreier Lieferung frei Haus, inklusive Versicherung und Reparaturservice. Das ist besonders praktisch: Entweder wird das Rad bei einer Panne gleich vor Ort repariert oder komplett ausgetauscht. So wird die Mobilität garantiert. Außerdem ist das Abo monatlich kündbar – ein bisschen wie Netflix oder Spotify. So bleibt man komplett flexibel und kann auch erst mal ohne Risiko testen, wie häufig man ein E-Bike nutzt. Das Angebot gibt es momentan in Bielefeld und im Kreis Paderborn. Die Resonanz ist durchweg positiv. 

Mit nur wenigen Klicks kann das E-Bike-Abo online abgeschlossen werden. Zunächst muss nur die jeweilige Startgebühr bezahlt werden. Die monatliche Rate wird erst später fällig. Ist das SMAFO-Abo gebucht, meldet sich innerhalb von 24 Stunden ein Mitarbeitender, um einen Liefertermin zu vereinbaren. Und dann kann’s auch schon losgehen.

Noch mehr Produkte & Dienstleistungen