Individuelle Software

antei GmbH

Start-Up

Maßgeschneiderte Software entwickeln – das gelingt mit Kompetenz und einem interdisziplinären Team.

Was?

Wir entwickeln branchenübergreifende Software für Unternehmen. Dabei gehen wir auf die Bedürfnisse jede*r einzelnen Kund*in individuell ein. Die genauen Anforderungen aus Sicht der Anwender*in zu kennen, auf diese gezielt einzugehen und noch vor der Entwicklung den Dialog zu suchen, führt nicht nur zu einem besseren Produkt, sondern kann auch die Akzeptanz bei Angestellten erhöhen.

Wie?

Für Endanwender*innen ist die Qualität einer Software nur anhand der Oberfläche oft schwer zu erkennen. Wir arbeiten daher offen und transparent über den gesamten Projektzeitraum partnerschaftlich mit unseren Kund*innen zusammen. Unser Anspruch an Software ist ein hohes Maß an Stabilität, Sicherheit, Wartbarkeit und Erweiterbarkeit. Soziale Verantwortung ist für uns von Anfang an ein wichtiges Thema gewesen. Wir sehen Diversität als Vorteil und setzen daher auf eine Belegschaft, die in ihrer Zusammensetzung möglichst auch die Vielfalt unserer Gesellschaft widerspiegelt.

Wer?

Jürgen Peters & Dr. Sandra Schwark

Dr. Sandra Schwark (1986), Psychologin mit langjähriger Erfahrung im Projektmanagement. Nach mehreren Jahren als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bielefeld, hat sie ihr Weg nun in die Selbstständigkeit geführt.

Jürgen Peters (1980), Softwareentwickler und Projektmanager und arbeitet seit dem Jahr 2000 in der IT. Außerdem engagiert er sich ehrenamtlich in der Vermittlung und dem Austausch von technischen Fähigkeiten.

Warum?

Wir haben aus dem Wunsch heraus gegründet, selbstbestimmt zu arbeiten und eigene Wertvorstellungen in Bezug auf Arbeit in unserem Unternehmen zu verwirklichen. Auch werden Sorgfalt und Qualität in unserer Industrie oft nicht priorisiert, gerade hier setzen wir aber bewusst unsere Schwerpunkte.

Wann?

2020

Weitere Informationen zu antei GmbH
Noch mehr Start-ups aus Bielefeld