Brillen

Brillenliebe

Start-Up

Eine Brille ist mehr als ein Accessoire: Sie verschafft Durchblick und unterstreicht die Persönlichkeit. Schwer zu finden diese Kombi? Nicht mit Brilllenliebe.

Was?

Wir lieben Brillen und freuen uns darauf, unsere Begeisterung auf unsere Kunden zu übertragen. Dies wollen wir mit großartigen Produkten und einem erstklassigen Service schaffen. Von angesagten Brillenfassungen bis hin zu den modernsten Brillengläsern aus dem Hause Zeiss.

Wie?

Kundenzufriedenheit und höchste Qualität stehen an erster Stelle. Im Bereich der Brillengläser und unserer Vermessungstechnik arbeiten wir mit dem renommierten deutschen Hersteller Carl Zeiss zusammen. Unsere Brillenfassungen beziehen wir von kleineren qualitativ hochwertigen Unternehmen aus ganz Europa. Ihnen gemeinsam ist, dass sie nicht nur Brillen produzieren, sondern ihr Produkt lieben. Hinzu kommt unser außergewöhnlich guter Service, der eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre schafft. Dazu tragen zwei wundervolle Mitarbeiterinnen mit ihrem ganzen Engagement bei.

Lara Tilleke

Wer?

Lara Tilleke, Jahrgang 1990, nach der Lehre zur Augenoptikerin zwei Jahre Berufserfahrung, anschließend Besuch der Meisterschule in Dortmund, nach Filialleitung und Außendienst kam 2016 die Selbstständigkeit. Mit 26 Jahren eine der jüngsten Gründerinnen in der Augenoptik. +

Warum?

Das Ladenlokal und der Zeitpunkt waren einmalig, da musste ich einfach zuschlagen. Im Außendienst habe ich gesehen, welche Dinge gut bei anderen Optikern funktionieren und habe diese dann selbst umgesetzt. Meine Brillenliebe ist somit das Konzentrat von viele Ideen aus der Augenoptik.

Wann?

2016

Weitere Informationen zu Brillenliebe
Noch mehr Start-ups aus Bielefeld