Biomimetisch wirkende Zahncreme

Bioniq® Repair-Zahncreme

Produkte

Klettverschlüsse, Hubschrauber, Saugnäpfe – und noch viel mehr Erfindungen wurden von dem Vorbild der Natur inspiriert. Dieses Verfahren nennt sich „Biomimetik“. Nach ebendiesem Prinzip wurde auch die Bioniq® Repair-Zahncreme von Dr. Kurt Wolff entwickelt. Sie enthält 20 % Hydroxylapatit – als künstlicher Zahnschmelz bekannt. Denn: Der natürliche Zahnschmelz besteht zu 97 Prozent aus diesem Mineral. Es ist die härteste Substanz im menschlichen Körper und verleiht nicht nur den Zähnen, sondern auch den Knochen ihre Widerstandsfähigkeit.

Allerdings ist nichts für ewig: Durch Säureangriffe und mechanische Abnutzung durch Kauen und auch durchs Zähneputzen nutzt sich der Zahnschmelz ab. Vom Körper selbst kann er nicht wieder nachgebildet werden. So forschte Dr. Wolff, um eine Möglichkeit zu finden, Zahnschmelz nicht nur abzunutzen, sondern wieder draufputzen zu können. Mit den Bioniq® Repair-Produkten können Verwender kleinste Defekte in der Zahnschmelzoberfläche reparieren und diesen auch remineralisieren. Schmerzempfindlichkeiten werden reduziert und Karies und Zahnfleischerkrankungen vorgebeugt.

Weitere Informationen zum Partner
Noch mehr Produkte & Dienstleistungen