18. Dezember 2020
Frühjahr/ Sommerkollektionen JAB ANSTOETZ Fabrics 2021

Spannende Themen aus unserer neuen Kollektion möchten wir Ihnen gern dieses Jahr noch präsentieren

Unternehmensnews

Draußen leben: Neue Must-Haves präsentiert die Kollektion SUNNY DAY indoor/outdoor. Die strapazierfähigen Dekos und Polsterstoffe trotzen jedem Wetter. Ihr weicher Griff und ihre launigen Muster und Farben schenken Lebensfreude – überall.

SUNNY DAY indoor/outdoor – da geht die Sonne auf

Gärten sind uns die liebsten Wohnzimmer. Wir genießen sie von Terrassen und Veranden aus, treffen uns unter Pavillons und Sonnensegeln. Die neue Kollektion SUNNY DAY indoor/outdoor von JAB ANSTOETZ Fabrics schenkt dank ihrer einzigartigen Qualität die Freiheit schöne Wohnstoffe drinnen und draußen einzusetzen. Ob heimeliger Rückzugsort oder lässige Relax-Zone – selbst textil gestaltete Balkone haben das Potenzial zum Lieblingsplatz zu werden. Im Idealfall genießen wir Urlaubsflair zuhause. Die Designsprache von SUNNY DAY ist fein austariert. Um einen temperamentvollen Eyecatcher versammeln sich charmant strukturierte Grafikmotive sowie unkomplizierte Unis. Sympathisch ist auch die Haptik: So fühlen sich die Dekorations- und Bezugstoffe bei perfekter Outdoor-Performance natürlich und weich an. Sie gehören zur Serie der „Colour Protect“-Stoffe. Diese trotzen UV-Licht, sind pflegeleicht, strapazierfähig und unempfindlich gegenüber Chlor- und Salzwasser. Die Farbskala mit vielen fruchtig-kräftigen Tönen versetzt in Sommer-Laune. Sie ist aufgefächert in die Kombinationen: Türkis-Apfelgrün, Kirschrot-Apfelgrün, Pink-Feuerrot, Türkis-Beige, Türkis-Rostrot, Orange-Blau, Blaugrau-Blau-Natur, Anthrazit-Milchkaffee, Schwarz-Weiß sowie Silbergrau-Creme und Taupe-Sand.

SOLO – fürs Wohnen voller Leichtigkeit

Ein Handschmeichler und trotzdem sehr strapazierfähig: Uni SOLO von JAB ANSTOETZ Fabrics meistert diesen Spagat mit Leichtigkeit. Der Funktionsstoff ist mit seinen „easy to clean“-Eigenschaften der ideale Partner für Möbel, die in allen Wohnräumen und Lebenslagen gut aussehen sollen: Bei großen Familienfeiern, im turbulenten Haushalt mit Kindern, nach dem Toben mit Vierbeinern. Der Stoff aus der Familie der „Fabric Protect“-Qualitäten lässt sich leicht reinigen. Wasser und haushaltsübliche Seife reichen aus. Seine warme Farbpalette mit 28 Tönen wurde in der Range der Noncolours besonders differenziert angelegt.

SCALA – Trendstoff mit Funktion

Der extra feine und kurzflorige Velours SCALA von JAB ANSTOETZ Fabrics verbindet alle Eigenschaften, die ein moderner Bezugsstoff braucht: Er ist besonders leicht und angenehm im Griff. Sein Look: zeitlos elegant. Als Stoff der Serie „Fabric Protect“ eignet er sich zum Einsatz in besonders stark genutzten Wohnbereichen. Flüssigkeiten können aufgrund der wasserundurchlässigen Beschichtung nicht in das Gewebe eindringen, es entstehen keinerlei Gerüche. Darüber hinaus ist SCALA leicht zu reinigen. Sein fein changierendes Farbspiel entsteht durch den Lichteinfall, der sich auf der Oberfläche der Wirkware bricht. SCALA gibt es in 28 Farben, die sich breit auffächern: Intensive Rot- und Violetttöne sind ebenso dabei wie fein nuanciertes Blau und neutrale Stein- und Sandtöne.

ROMEO – Dynamik in der Oberfläche

ROMEO von JAB ANSTOETZ Fabrics ist ein strapazierfähiger Uni mit einer fein strukturierten Oberfläche. Flauschige Chenillegarne im Schuss sorgen für Weichheit. Aufgrund ihres voluminösen Aufbaus liegen die Garne nicht plan, sondern lassen eine Bouclé-artige Textur entstehen. Der trockene Griff von ROMEO unterstreicht seine natürliche Anmutung. Die belebte Oberfläche spielt ihre Charakteristik je nach Farbstellung eindrucksvoll aus. Liebhabern intensiver Farben bietet ROMEO mit seinen 43 Tönen große Wahlfreiheit. Auch zahlreiche Noncolours sind erhältlich.

Bei diesem Text handelt es sich um eine Pressemitteilung Dritter. Für den Inhalt zeichnet sich die WEGE mbH nicht verantwortlich.

Mehr zum Unternehmen
Noch mehr News & Storys aus Bielefeld