Sport mit Köpfchen

Josephine Flentje

Start-Up

Sport – Gesundheit – Psyche. Drei Komponenten, die unverkennbar zusammengehören und nun endlich vereint werden.

Was?

Sport trifft auf Psychologie. Jeder Mensch hat Ziele, Pläne und Visionen, aber zuweilen spielt der Körper bei der Umsetzung nicht so mit. Manchmal ist der Kopf blockiert. Oder der Körper schmerzt. Dann kommen wir ins Spiel und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden ein individuelles sportpsychologisches Konzept.

Josephine Flentje

Wie?

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt nicht aussschließlich auf körperlichen Trainingszielen, sondern ich erarbeite ein Trainingskonzept, das sich an die individuellen psychischen Gegebenheiten anpasst und diese mit in den Fokus der ganz persönlichen Gesundheitsförderung nimmt. Das übergeordnete Ziel soll es sein, besonders Menschen mit psychischen Erkrankungen durch die Kombination aus Beratung und Bewegung zu unterstützen, zurück zu ihrem persönlichen Wohlbefinden zu gelangen und ihren Alltag wieder mit Lebensenergie füllen zu können.

Wer?

Josephine Flentje (Jahrgang 1997), B. Sc. Psychologie, seit über 5 Jahren medizinische Fitnesstrainerin, angehende Sport- & Gesundheitspsychologin

Warum?

In meiner Arbeit rückte immer mehr die Kombination aus Sport und Psyche in den Fokus. Dabei fiel mir auf, dass es besonders für Menschen mit stärkeren psychischen Einschränkungen zumeist nur die „klassische“ Psychotherapie gibt und/oder eine auf Bewegung fokussierte Anwendung. Eine Kombination aus Psychologie und Sport fehlte und genau diesen Ansatz möchte ich verfolgen.

Wann?

2021

News & Stories vom Start-Up
Weitere Informationen zu Josephine Flentje
Noch mehr Start-ups aus Bielefeld