2. Juni 2020
Rezepte für die Arbeit von Morgen

Rheingans Digital Enabler schafft neue Arbeitsräume

Lasse Rheingans

Unternehmensnews

Lasse Rheingans hat sein Büro leergeräumt und testet mit seinem Team die nächsten Wochen, in welchem Arbeitsumfeld die besten Ergebnisse entstehen können.

Seit 2017 praktizieren die Digital Enabler den 5h-Arbeitstag bei gleichem Lohn- und Urlaubsanspruch. Damit hat Lasse Rheingans, Initiator des neuen Arbeitskonzeptes, den Nerv der Zeit getroffen und verdeutlicht, dass Arbeitsergebnisse heutzutage nicht mehr in Zeit gemessen werden können. Als New Work Experte ist er auf zahlreichen Veranstaltungen eingeladen, hat weltweite Diskussionen im Thema Arbeitszeit angeführt und die Unternehmenskultur vieler Unternehmen dabei regelmäßig wieder hinterfragt. Mit dem innovativen Arbeitskonzept hat er 2018 den 2. Platz beim Chefsache Award belegt und 2019 den XING New Work Award gewonnen. Seine Hintergründe über die Einführung eines solchen Konzeptes und die gemachten Erfahrungen hat er in seinem Buch „Die 5 Stunden Revolution – wer Erfolg will muss Arbeit neu denken“ zusammengefasst.

Die Corona Krise und ihre Folgen stellt unzählige Unternehmen aktuell vor viele Herausforderungen. Vor allem hat sie aber verdeutlicht, dass Arbeit nicht mehr ortsabhängig, aber dennoch die soziale Interaktion eine Grundvoraussetzung für gemeinsames und erfolgreiches Arbeiten, ist. Laut Rheingans ist „die Kunst der Unternehmen jetzt, gemeinsame Räume so zu gestalten, dass selbstbestimmte und selbstorganisierte Teams, die alle eine Vision teilen, jederzeit an einem gemeinsamen Ort, dessen Umfeld dies unterstützt, effizient arbeiten können.“

Die logische Schlussfolgerung: Ab sofort hinterfragen die Rheingans Digital Enabler nicht mehr nur die Arbeitszeit, sondern auch das Arbeitsumfeld, und haben daher einen weiteren mutigen Schritt gewagt und sich vom gesamten Inventar aus dem Büro getrennt. Gemeinsam werden sie in den nächsten Wochen prüfen und testen, welche Bedürfnisse bei einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestehen und was tatsächlich gebraucht wird, um moderne Arbeit so effizient wie möglich gestalten zu können. Das erklärte Ziel: Weitere Rezepte für die Arbeit von Morgen zu entdecken und diese ihren Kunden in der Beratung zur Verfügung zu stellen.

Rheingans Digital Enabler

Rheingans Digital Enabler berät mittelständige Unternehmen bei ihrer Digitalstrategie und entwickelt die passenden Produkte dazu: Webseiten, Online-Shops oder individuelle Anwendungen. Sie verstehen sich als Partner auf Augenhöhe und setzen sich das Ziel ihre Kunden nachhaltig erfolgreich zu machen. Ganz nach ihrer Vision: Wir retten den Mittelstand.

Lasse Rheingans
Lasse Rheingans ist seit 20 Jahren im Digitalgeschäft tätig und hat seitdem mehrere Agenturen gegründet und geführt. Seit Oktober 2017 ist er Geschäftsführer der Bielefelder Digitalagentur Rheingans Digital Enabler. Dort hat er den 5h-Arbeitstag bei gleichem Urlaubs- und Gehaltsanspruch eingeführt. Seitdem ist er Experte für den digitalen und kulturellen Wandel in der Arbeitswelt und hält Workshops und Vorträge auf verschiedenen Veranstaltungen dazu.

Mehr zum Unternehmen
Noch mehr News & Storys aus Bielefeld