GESCHENKVERPACKUNGEN

geschenksäckchen.de

Start-Up

Mit einer liebevollen Idee aus Bielefeld muss man kein Einpackmeister mehr sein. Einfach kreative Geschenksäckchen nutzen!

Was?

Wir vertreiben Geschenksäckchen. Das sind nachhaltige, wertige und schöne Geschenkverpackungen aus Stoff. Damit kommen wir dem immer populärer werdenden Trend eines ressourcenschonenden Lebensstils und Nachhaltigkeit nach. Wir vertreiben Geschenksäckchen über hochwertige Einzelhandelsgeschäfte, weil wir lebendige Innenstädte schön finden. Deswegen haben wir auch keinen Online-Shop.

Wie?

Das Besondere an Geschenksäckchen ist, dass diese keinen Verpackungsmüll hinterlassen und darüber hinaus beliebig oft genutzt werden können – anders als Geschenkpapier. Es gibt verschiedene Größen und Muster, sodass es ein passendes Geschenksäckchen für fast alle Geschenke gibt. Geschenksäckchen werden von Menschen mit Behinderung in Bethel liebevoll von Hand genäht.

Inspiriert von „Zero Waste“ versuchen wir, im unternehmerischen und privaten Alltag so wenig Müll wie möglich zu produzieren und ressourcensparend zu handeln. Nachhaltigkeit finden wir super – deswegen haben wir uns im Gründungsprotokoll zu einer nachhaltigen Unternehmensführung verpflichtet.

Wer?

Leonie Friese & Christopher Wodtke

Leonie Friese, Jahrgang 1996, studiert aktuell noch Psychologie im Master an der Universität Bielefeld. Christopher Wodtke, Jahrgang 1990, hat ein duales Studium BWL im Maschinenbau gemacht. Kennengelernt und angefreundet haben wir uns im THW Bielefeld.

Warum?

Vor zwei Jahren haben wir für den Eigenbedarf angefangen, Geschenksäckchen auf Christophers Nähmaschine zu nähen. Wir wollten keine Müllberge aus Geschenkpapier mehr. Das kam im Freundeskreis und in der Familie so gut an, dass wir aus unserer kleinen Idee ein Unternehmen gegründet haben.

Wann?

Februar 2019

Weitere Informationen zu geschenksäckchen.de
Noch mehr Start-ups aus Bielefeld