Stoffe sind unsere Leidenschaft

JAB ANSTOETZ

Echte Passion für stilvolles Wohnen

Bei Kunden auf der ganzen Welt steht der Name JAB ANSTOETZ für textile Leidenschaft, die sich in fantasievollen Kreationen von ausgewählter Qualität manifestiert. Das familiengeführte Unternehmen zählt zu den Trendsettern im anspruchsvollen Interior Design und schafft mit seinen fein aufeinander abgestimmten Produkten Wohnwelten, die immer wieder aufs Neue faszinieren.

Exklusive Wohnstoffe, edle Teppiche, meisterlich gefertigte Polstermöbel – die JAB ANSTOETZ Group präsentiert textiles Einrichten von seiner schönsten Seite. Als stimmige Ergänzung zu diesen Königsdisziplinen bietet die Unternehmensgruppe Partnerprodukte wie Sonnenschutzlösun- gen, Tapeten oder Designböden. Das umfangreichste Sortiment der Branche besticht durch eine einzigartige Vielfalt an Designs, Qualitäten und Farben für jeden Einrichtungsstil. Rund 2.000 Artikel in 20.000 Farben stehen alleine bei JAB ANSTOETZ Fabrics zur Wahl – und in jeder Saison kommen weitere aufregende Kollektionen hinzu!

Die weltweit rund 1.400 Mitarbeiter tragen maßgeblich zum wachsenden Erfolg der JAB ANSTOETZ Group bei und sorgen für die unverwechselbare Handschrift der unterschiedlichen Unternehmen und Marken. Hierzu gehören: JAB ANSTOETZ Fabrics, Chivasso, Gardisette und Soleil Bleu, die für exklusive Wohntextilien stehen. JAB ANSTOETZ Flooring, die hochwertige Teppiche, Teppichböden und Designbeläge fertigen. BW Bielefelder Werkstätten und ipdesign, deren Markenzeichen sorgfältig von Hand gearbeitete Polstermöbel sind. Alle gemeinsam haben sich demselben Ziel verschrieben: außergewöhnliche Produkte von herausragender Qualität. Für anspruchsvollen Lifestyle steht auch die Unternehmenstochter Golf House, die mit ihrem hochkarätigen Portfolio aus Equipment und Service zu den führenden Golfeinzelhändlern Europas zählt.

Lifestyle zum Anfassen

Die faszinierende Welt der textilen Wohnraumgestaltung können Fachkunden und Endverbraucher in den Showrooms von JAB ANSTOETZ hautnah erleben. In Deutschland sind dies vor allem der Ausstellungsraum in der Bielefelder Konzernzentrale sowie das „House of JAB ANSTOETZ“ in München, wo alle Marken der gesamten Unternehmensgruppe als perfekt gestyltes Ensemble präsentiert werden. Wer noch intensiver in die Wohnwelten von JAB ANSTOETZ eintauchen möchte, kann dies im Berghotel Astenkrone tun. Der Wellness-Treff im sauerländischen Winterberg/Altastenberg, der ebenfalls zur JAB ANSTOETZ Group gehört, wurde Zimmer für Zimmer individuell gestaltet und spiegelt eindrucksvoll die gesamte Bandbreite der stilvollen Kollektionen wider. Adressen, Anfahrtsbeschreibungen und weitere Informationen zur JAB ANSTOETZ Group und ihren Produkten finden Sie unter www.jab.de.

Bühne frei für das Nikkei Nine

Das neue Restaurant des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Nach der aufwändigen Umgestaltung sämtlicher Zimmer und Suiten im vergangenen Jahr überrascht das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten nun auch in Sachen Gastronomie mit einem ganz neuen Auftritt. Wo bislang das Doc Cheng’s seine Gäste mit euro-asiatischen Köstlichkeiten verwöhnte, erwartet künftig das Nikkei Nine anspruchsvolle Gourmets mit innovativer Fusion-Cuisine.

Kulisse für besonderen Genuss

Passend zum kulinarischen Konzept, das einen spannenden Bogen zwischen der japanischen und der peruanischen Kochkunst schlägt, wurde auch die Raumaufteilung aufregend anders inszeniert. Das Herzstück des Restaurants bildet eine spektakuläre Theater-Küche, die auf die konventionelle Abgrenzung zum Dining-Bereich verzichtet und auch für die Gäste begehbar ist. Ein weiteres Highlight ist die „double loaded“ Bar, an der man zu beiden Seiten Platz nehmen und Lunch oder Dinner besonders zwanglos genießen kann.




EN